Die neue Woche beginnt mit einer kleinen Bremse

Heute Morgen hat mir mein Fuß gezeigt, dass er noch nicht ganz einverstanden ist mit meinem Vorhaben. Er war im Gelenksbereich wieder etwas dicker und das wirkt sich sehr stark auf die Gangart aus. Gehen wird zwar möglich sein, aber an Laufen ist noch nicht zu denken!

Aus diesem Grund werde ich heute wieder ganz brav meinen Fuß therapieren und in dann wieder etwas belasten. Das Tagesziel von 20 km werde ich auf jeden Fall erreichen.

Freue mich schon darauf euch am Abend über den neuesten Stand informieren zu können. Jetzt werde ich einmal zu meinem Container aufbrechen und hoffen, dass eintausend Menschen vorbeikommen und einen Euro spenden. Das wäre ein perfekter Wochenstart für die Aktion.

Ich wünsche euch allen einen guten "Lauf" in dieser Woche und gemeinsam werden wir die Aufgaben des Lebens meistern!


Euer Siegi

126 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Es ist vollbracht !

Trotz schlechten Beginns habe ich es bis zum Abend tatsächlich geschafft! Das letzte Mal die volle Distanz. 80,3 Kilometer und jetzt fehlen noch 19,1 Kilometer um den Tausender voll zu machen! Ich mus