Heute ist der 8. Tag - heute entscheidet sich wie es weiter geht

Mein Fuß hat sich leider noch nicht wirklich erholt, aber die Schmerzen sind schon weniger. Ich werde versuchen heute noch einmal durch therapeutische Maßnahmen das Bein in die Gänge zu bringen. Ich bleibe positiv, bis zur letzten Minute. Um zwei Uhr morgens hat mir meine Schwester eine Nachricht gesendet. Ich finde es extrem wichtig Menschen um sich zu haben, die auch in Zeiten des Misserfolgs, zu einem stehen. Und die Worte meiner Schwester stehen absolut dafür. Ich denke dieser Spruch wird mein Lebensmotto werden! Und ich hoffe ich kann vielen Menschen damit helfen ein Umdenken für sich zu erzwingen. Das Leben ist einfach zu kurz, um es nicht zu genießen! Egal wie die Umstände auch sind!



133 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Es ist vollbracht !

Trotz schlechten Beginns habe ich es bis zum Abend tatsächlich geschafft! Das letzte Mal die volle Distanz. 80,3 Kilometer und jetzt fehlen noch 19,1 Kilometer um den Tausender voll zu machen! Ich mus