Heute war ein guter Tag!

Aktualisiert: 10. Juni 2021

Nach morgendlicher Steifigkeit in den Sehen beider Füße konnte ich aber bald mein Lauftempo aufnehmen und es den ganzen Tag über halten. Ich schaffe schön langsam meine Situation mit meiner Ausrüstung zu koppeln und nach einigen Abänderungen auf der Laufstrecke ist es mir gelungen eine optimalere Streckenführung für meine Beine zu finden. Das hat mir fast 10 000 Schritte (längere Schritte) erspart und bei knapp 130 000 Schritten ist das was!!!!

Mein Tuning in der Servicestation funktioniert auch immer besser und wenn das Wetter so passt wie heute (nicht so lange so heiß, wie in den letzten Tagen), dann geht was.



Jetzt freue ich mich schon auf morgen, denn morgen ist ein Schwellentag! Aber darüber berichte ich dann in meiner nächsten Eintragung.

Was mich heute sehr gefreut hat, war der Besuch meines jüngsten und kleinsten Fans. Er hat seiner Mama gleich einmal 20 Euro aus der Geldbörse entlockt und diese 20 Euro sind das Symbol für alle Spenden die reinkommen. Wenn ein ein Jahr altes Kind, ohne es zu wissen wofür, 20 Euro spenden kann, dann sollten es auch viele Geschäftspartner, Freunde, Bekannte und Sympathisanten des Projektes geben, die es auch können. Die meisten von uns haben Erfahrung mit Multi Level Marketing. Wenn ich fünf Menschen finde, die bereit sind einen Euro zu spenden, dann haben wir alle dazu beigetragen meine Vision zu verwirklichen. Nur muss es einfach ein jeder tun.


Es wäre sehr einfach. Auch der Althandysammelspaß lässt noch viele Wünsche offen. Da könnte noch viel mehr gehen und auch das ist eine Spende. Ich habe schon zwei Familien, die haben in ihrem Bekanntenkreis alte Handys eingesammelt und damit ihren Beitrag geleistet, Wie schaut es mit euch aus? Wollt ihr mir helfen meine Spendensumme zu erreichen? Wohin der Weg führt? Das zeig ich euch!



Wenn ihr denkt ihr schafft das, oder ihr denkt ihr schafft das nicht - ihr habt immer recht!


Euer Siegi


Lieber Michael!

Ich freue mich auf jede Unterstützung, aber das mit dem Mitlaufen wird leider nichts. Ich habe es am ersten Tag probiert, aber die Pace ist nicht zu synchronisieren. Aber du kannst gerne auf der Laufstrecke deine Kilometer abspulen. Lieben Dank für deine Anfrage.

188 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Es ist vollbracht !

Trotz schlechten Beginns habe ich es bis zum Abend tatsächlich geschafft! Das letzte Mal die volle Distanz. 80,3 Kilometer und jetzt fehlen noch 19,1 Kilometer um den Tausender voll zu machen! Ich mus